MT5500

Diese Spezifikation erfüllt die Anforderungen für einen einwandigen, elektrisch isolierenden, extrudierten Schlauch, dessen Durchmesser sich auf eine vorher festgelegte Größe zusammenzieht, wenn er Temperaturen von über 110°C (230°F) ausgesetzt wird.

Der Schlauch besteht aus modifiziertem, strahlenvernetztem Polyoelfin. Er soll homogen und vor allem frei von Rissen, Defekten, kleinen Löchern, Nähten, Sprüngen oder Einschlüssen sein.

Der Schlauch besteht aus Materialien, die den Anforderungen für U.S. Pharmacopeia Class VI-Kunststoffe entsprechen. Die Farbe sollte durchsichtig sein, außer es wurde etwas Anderes festgelegt. Qualifikationstests müssen alle Tests umfassen, die in dieser Spezifikation aufgelistet sind. Die Qualifikation einer Größe oder Farbe muss alle Größen und Farben beschreiben, einschließlich kundenspezifischer Größen, die nicht in Tabelle 1 und 2 enthalten sind. Akzeptanztests sollten aus Dimensions- und Längenänderungen bestehen.


 
Download
 
 
Kontakt
Sommer GmbH
Kraichgaustraße 5
73765 Neuhausen a.d.F.

Tel: 07158-98127-0
Fax: 07158-98127-98
web@is-sommer.com
 


 
Newsletter

Branchen und Produktinformationen



 
News

Offene Stellen

Lesen Sie mehr über unsere Stellenangebote

 

Trainingstermine 2018

Jetzt schon VORMERKEN!

Sprechen Sie uns gerne an.

Termine & Kursinhalt

Schulungstermine