Grundlagen der Abisolierung


Das Erfolgsgeheimnis ist das richtige Abislolierwerkzeug für das Gerät. Man unterscheidet zwei grundlegende Formen der  Abisolierung: kommerzielle und Präzisions-Abisolierung.


Kommerzielle Abisolierung

Kommerzielle Abisolierung wird bei Herstellung, Beleuchtung, elektrischen Geräten, Kabelbäumen und anderen verwandten Anwendungen verwendet. Bei kommerzieller Abisolierung ist das Hauptleistungskriterium kostengünstige Produktzuverlässigkeit.


Präzisions-Abisolierung

Zu Präzisions-Abisolierungs-Anwendungen zählen elektrische Systeme, Computer, Flugzeuge, Luftfahrt, Raketen, Radar, Leitsysteme und viele andere Anwendungen mit sehr enger Toleranz. Präzisions-Abisolierungs-Anwendungen erfordern extreme Zuverlässigkeit und Einhaltung kritischer Toleranzen. Zum Beispiel erfordert die Einhaltung von MIL-Spezifikationsrichtlinien höchste Qualität von wiederholbare Präzisions-Abisolierung.


Faktoren, die beim Abisolieren zu berücksichtigen sind

  • Die erforderliche Art der Abisolierung (kommerziell oder Präzision).

  • Die Art der Drähte die isoliert werden.

  • Litzenleiter haben einen etwas größeren Durchmesser als Massivleiter derselben Lehrenhaltigkeit. Dies ist wichtig bei der Berücksichtigung von Abisolierzange,  Messerauswahl und Isoliermethode.

  • Andere Faktoren sind: Isolationsart, Konzentrizität von Isolation und  Leiter-ODs und Haftfähigkeit der Isolierung.


Häufige Probleme bei der Abisolierung

  • Beschädigung des Leiters durch Abisolieren des Drahtes mit einem falschen Messer, das zu  Scharten, Kratzern, blank gescheuerten Stellen, zerschnittenen und freiliegenden Litzen sowie zerrissener Isolation führt.

  • Fehlerhafte Isolierung kann zu ungenauen oder unbeständigen Signalen in einem Stromkreis und sogar zu kompletten Ausfall durch Ermüdungsbruch führen.

  • Mehrere Faktoren verschlimmern die Auswirkungen unzureichender Isolierung: Hitze, rascher Temperaturwechsel, mechanische Vibration und Schwingbewegungen.

  • Eine beschädigte Isolation kann die Spannungsfestigkeit und den Widerstand der Drähte schwächen, was zu elektrischen Kurzschlüssen und einer Verminderung des Schutzes gegen Feuchtigkeit und Abrieb führen kann.

  • Bei hochspezialisierten Anwendungen mit enger Toleranz  ist bekannt, dass das Entfernen von nur 1,016  Mikrometern der Leiterplatte in einige Drähten eine Fehlfunktion auslösen kann.

 
Download
 
 
Kontakt
Sommer GmbH
Kraichgaustraße 5
73765 Neuhausen a.d.F.

Tel: 07158-98127-0

Fax: 07158-98127-98
web@is-sommer.com
 
 
News

Offene Stellen

Lesen Sie mehr über unsere Stellenangebote

 



Trainingstermine 2018


Jetzt schon VORMERKEN!

Sprechen Sie uns gerne an.

Termine & Kursinhalt


 

Wir stellen aus:

COMPAMED 2018
Messegelände Düsseldorf

Wann:  12.11. - 15.11.2018

Halle:  08A
Stand: 8AH03

Weitere Infos lesen

COMPAMED 2018